Ein Forum rund um Anime und Anime RPG´s
 
StartseiteFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Kristina und Suicune

Nach unten 
AutorNachricht
Stakia
Fortgeschritten
Fortgeschritten
avatar

Anzahl der Beiträge : 3326
Alter : 27
Anmeldedatum : 08.07.08

BeitragThema: Kristina und Suicune   Di Sep 30, 2008 12:20 am

Name:Kristina
Alter:16
Herkunft:unbekannt
Familie:Suicune(Mutter,weiß niemand,außer Versushttp://finalfantasyversusxiii.net/finalfantasyversusxiii/screenshots/magazine-clippings/final-fantasy-versus-xiii-feb-clipping-01.jpg und ein paar anderen),wird als Waise eingestufft
Hobbies:Schwimmen,Singen,Malen,anderen helfen egal Mensch oder Pokemon
Macken:sie hällt sich fast immer von Menschen fern
Aussehen:http://illiweb.com/fa/pbucket.gif?o=103
Haare:braun;Augen:intensiver Grünton
Besonderheiten:versteht die Sprache der Pokemon;beherscht das Wasser,sie ist mit Versus gut befreundet
Freunde:Versus und einpaar andere
Feinde:da hat sie einige!
Wird begleitet von:Aquana,Psiana,Hundemon,Arctos und Rayquaza(hat jedes einen eigenen pokemon ball,damit sie niemand fangen kann,sie sind aber bei ihr sehr frei)
Geschichte:
Kristina kam an einem kaltem Winter zur Welt,doch hatte sie nur ihre Mutter Suicune(das Pokemon),da ihr Vater verschwunden ist und niemand weiß was mit ihm los ist.Suicune rief HO-OH und bat diesen Schweren Herzens ihre Tochter ihn einen Menschen zu verwandeln,aber die Fähigkeiten die sie von ihr geerbt hatte sollte sie beibehalten.
HO-OH wusste was ihn Suicune vorging,willigte dann ein und gab Kristina ein Menschliches Aussehen.
Suicune sah ihre Tochter die nun ihn Menschlicher Gestalt vor ihr lag an und in ihren Augen erschinen Tränen.
"HO-OH,ich fürchte mich davor das sie mich nicht wieder erkennt...nicht als ihre Mutter ansehen wird,sondern wie die anderen Menschen als Pokemon,als solche die ihnen dienen sollen..."
HO-OH sah die gerade gewordene Mutter an und seuftzte.
"Keine Sorge!Sie hat deine Fähigkeiten und der Wind wird ihr immer zuflüstern das du ihre Mutter bist!"versicherte ihr HO-OH und beide machten sich auf Kristina vor einem Pokemon Center liegen zu lassen.
Kristina lag vor der Tür des Pokemon Center's und fing an nach Suicune zu schreien,welche von HO-OH aufgehalten wurde und dieser sie dazu besan das es so für ihre Tochter besser ist!Mit schweren Herzens und schlechtem Gewissem verschwand Suicune mit HO-OH.Das schreien der kleinen machten die Leute die im Pokemon Center sich aufhielten auf Kristina aufmerksam und stürmten alle zur Eingangstür umzusehen was da geschriehen hatte,denn der Schrei den Kristina von sich gab ähnelte dem von Suicune.Die Krankenschwester bannte sich einen Weg frei,nahm Kristina auf den Arm und versorgte diese dann,doch ihre Mutter wurde nicht gefunden obwohl man am nechstem tag nach ihr suchte!Es wusste da niemand das ein Legenderes Pokemon die Mutter der kleinen war und jeder der diesen Gedanken hatte fand es Absurd!Denn wie geht den sowas bitte!Ein Mensch,welcher kein richtiger Mensch ist,sonder ein Pokemon,einfach unmöglich,oder!?!?Kristina wurde daraufhin von Schwester Tschoj gepflegt und sie ging wie andere Kinder in den Kindergarten wo sie aber wegen ihrer Merkwürdigen Art keine Freunde fand und den anderen gleichaltrigen sehr weit voraus war,woraufhin sie zur Schule ging und diese dann bis zum Ende ihres 13.Lebensjahres ohne Probleme alle 13.Klassen absolvierte.Dort hatt sie richtige Freunde getroffen,die wie sie anders waren und einer von ihnen war Versus(nun 18 Jahren;der aus FF13),der Künstlich erschaffen wurde und die Gene von Entei in sich trage,sowie er es ihr erzählt hatte.Sie mochte Versus sofort und erzählte ihm dann das Suicune ihre Mutter sei,ihr aber noch nie begegnet sei,aber das Gefühl hat als würde sie,die ganze Zeit über sie wachen.Versus lächelte,was er selten tat,nickte und riet ihr das niemanden zu Erzählen dem sie nicht vollkommen vertrauen könnte.Sie trifft sich immer noch mit ihm und den anderen obwohl man ihr davon abratet,sie aber das tut was sie für Richtig hällt.Ihr ist es auch schon gelungen ihre wahre Gestalt anzunehmen,die in der sie geboren wurde und Versus hatte es geschafft wie Entei auszusehen,obwohl einwenig jünger und kleiner als das Original aber sehr ähnlich.Bei Kristina war es das gleiche!Sie glich ihrer Mutter,Suicune jedes Mal,außer das sie einwenig kleiner und jünger dabei ist!Bald wird sie ihrer Mutter begegnen und Versus wird Entei begegnen und hoffen das dieser ihn anerkennt,was Entei auch tuhen wird und während dessen wird Kristina den Mut aufbringen und Versus ihre Liebe gestehen.Bei der ersten Begegnung zwieschen Tochter und Mutter wird Suicune in Menschengestalt auftretenhttp://finalfantasyversusxiii.net/finalfantasyxiii/screenshots/famitsu/final-fantasy-xiii-lightning-render.jpg


Name:Suicune
Alter:unbekannt
Herkunft:unbekannt
Familie:Kristina
Hobbies:Schwimmen,Singen,anderen helfen egal Mensch oder Pokemon
Macken:unbekannt
Aussehen:
1.Als Pokemon(wahre Form):
2.Als Mensch:
Haare:braun;Augen:intensiver Rotton
Besonderheiten:sie ist ein Legenderes Pokem.....
Freunde:Entei,HO-OH,Lugia.......
Feinde:da hat sie einige!
Geschichte:
Suicune lebte lange alleine bis sie auf Kristina's Vater traf und diese sich dann zusammen taten und Kristina dann entstahnt.
Aber Suicunes Mann starb,aber er gehörte der gleichen Pokemon Art an,sodass Kristina ein reines Pokemon ist.
Suicune musste schweren herzens ihre Tochter von HO-OH in ein Menschliches Wesen verwandeln lassen,doch beschützt sie ihre Tochter so gut es ihr gelingt,aber sie weiß das Versus sie vor allem schützt und ihr niemals wehtun würde.
Sied 16 Jahren hatte sie ihre Tochter gemieden doch erst vor kurzen bat ging Suicune zu HO-OH.
"Bitte!Gib mir wie meiner Tochter ein Menschliches AUssehen!Ich kann nicht mehr ohn sie...sie will selbst mich sehen,aber als wenn ich als Pokemon mich zeige wird sie in noch größerer Gefahr sein,in der sie schon ist!" bat Suicune HO-OH.
"Also gut!Aber geb auf dich acht!"sagte dieser blosch und gab Suicune ein Menschliches Aussehen.
"Du kannst wie deine Tochter wieder deine wahre Gestalt nehmen,aber du wirst nicht in der Nähe deiner Tochter erwachen!"nach diesem Satz von HO-OH verlor Suicune das bewusstsein und fand sich in einem Krankenhaus wieder.Weit weg von ihrer Tochter!Sie verliesch es dann und machte sich auf den Weg nach ihrer Tochter.Tagsüber hatte sie am häufigstem die Menschenform,aber auch ab und zu ihre wahre und Nachts war es ebenfalls so,außer das es umgekährt war.Sie half in ihrer Menschen- und Pokemongestalt den Hielfsbedürftigen Pokemon und Menschen und reinigte die Flüsse und Bäche....

Alles weitere im RPG...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Stakia
Fortgeschritten
Fortgeschritten
avatar

Anzahl der Beiträge : 3326
Alter : 27
Anmeldedatum : 08.07.08

BeitragThema: Re: Kristina und Suicune   Sa Okt 25, 2008 12:11 pm

geht dass denn?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sara Uchiha
Fortgeschritten
Fortgeschritten
avatar

Anzahl der Beiträge : 2517
Alter : 26
Ort : Bochum
Anmeldedatum : 06.07.08

BeitragThema: Re: Kristina und Suicune   Sa Okt 25, 2008 9:02 pm

ich sag angenommen. Ist aber mal ne krasse geschichte ein Mensch die eigentlich ein Pokemon ist XD

_________________
//denken//
*sagen*
tun



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://sara-uchiha.npage.de
Stakia
Fortgeschritten
Fortgeschritten
avatar

Anzahl der Beiträge : 3326
Alter : 27
Anmeldedatum : 08.07.08

BeitragThema: Re: Kristina und Suicune   Sa Okt 25, 2008 9:13 pm

Hast schon Recht^^
Aber die ist ja nicht gegen die Menschen^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sara Uchiha
Fortgeschritten
Fortgeschritten
avatar

Anzahl der Beiträge : 2517
Alter : 26
Ort : Bochum
Anmeldedatum : 06.07.08

BeitragThema: Re: Kristina und Suicune   Sa Okt 25, 2008 9:15 pm

naja trotzdem angenommen imemrhin hast du dir deutlich mühe damit gegeben.

_________________
//denken//
*sagen*
tun



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://sara-uchiha.npage.de
Aneroma Hyuuga
Fortgeschritten
Fortgeschritten
avatar

Anzahl der Beiträge : 1647
Alter : 24
Ort : töging
Anmeldedatum : 06.07.08

BeitragThema: Re: Kristina und Suicune   Sa Okt 25, 2008 9:17 pm

ja auch wenn ich´s n bisschen merkwürdig find das sich ein Mensch in ein pokemon verwandelt ich würd auch sagen angenommen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Kristina und Suicune   

Nach oben Nach unten
 
Kristina und Suicune
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Anime RPG World :: Charackterbewerbung :: Angenommenebewerbungen-
Gehe zu: