Ein Forum rund um Anime und Anime RPG´s
 
StartseiteFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Hotel

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
AutorNachricht
Aneroma Hyuuga
Fortgeschritten
Fortgeschritten
avatar

Anzahl der Beiträge : 1647
Alter : 24
Ort : töging
Anmeldedatum : 06.07.08

BeitragThema: Re: Hotel   Mo Mai 18, 2009 10:18 pm

Vladimir hatte irgendwan schließlich alles erledigt und legte sich erstmal auf sein Bett und schlief
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sara Uchiha
Fortgeschritten
Fortgeschritten
avatar

Anzahl der Beiträge : 2517
Alter : 26
Ort : Bochum
Anmeldedatum : 06.07.08

BeitragThema: Re: Hotel   Di Mai 19, 2009 4:55 pm

Kai sah zu Vlad rüber, als dieser sich hinlegte. Sagen tat er nichts. Dann hatte er aber genug an Dranzer rumgeschraubt und verstaute die Kiste wieder unters bett. Gelangweilt legte er sichaufs Bett und sah an die Decke.

_________________
//denken//
*sagen*
tun



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://sara-uchiha.npage.de
Aneroma Hyuuga
Fortgeschritten
Fortgeschritten
avatar

Anzahl der Beiträge : 1647
Alter : 24
Ort : töging
Anmeldedatum : 06.07.08

BeitragThema: Re: Hotel   Di Mai 19, 2009 11:02 pm

Dann klingelte Vlads Telefon wieder dann nahm er es raus und schmiss es gegen die Wand worauf es zersprang
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sara Uchiha
Fortgeschritten
Fortgeschritten
avatar

Anzahl der Beiträge : 2517
Alter : 26
Ort : Bochum
Anmeldedatum : 06.07.08

BeitragThema: Re: Hotel   Mi Mai 20, 2009 7:24 pm

Kai sah zu Vlad rüber, als dessen Telefon klingelte. Amüsiert beobachtete er, wie Vlad das Handy schrotete. "Wie Yu-chan.", rutschte es ihm raus. Der Rotschopf macht das auch jedes mal aufs neue. Der wechselt sein Handy wie andere Leute Socken.
Schließlich war es dunkel geworden und Tala kam erschöpft ins Zimmer. Er hat den ganzen Tag mit den Anderen trainiert und ging nun ins Bad. Nachdem er sich ein frisches T-shirt und Boxershorts aus seinem Schrank geschnappt hat.

_________________
//denken//
*sagen*
tun



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://sara-uchiha.npage.de
Aneroma Hyuuga
Fortgeschritten
Fortgeschritten
avatar

Anzahl der Beiträge : 1647
Alter : 24
Ort : töging
Anmeldedatum : 06.07.08

BeitragThema: Re: Hotel   Mi Mai 20, 2009 10:01 pm

Vladimir warinzwischen schon eingeschlafen und merkte nun überhaupt gar nicht´s mehr
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sara Uchiha
Fortgeschritten
Fortgeschritten
avatar

Anzahl der Beiträge : 2517
Alter : 26
Ort : Bochum
Anmeldedatum : 06.07.08

BeitragThema: Re: Hotel   Mi Mai 20, 2009 10:22 pm

Kai rollte sich dann auf der Seite etwas zusammen. Er wollte auch schlafen. Vermutlich wacht er eh in 2 Stunden wieder auf. Aber er war komischer Weise müde. Schließlich schlaf er auch ein. Dennoch bekam er einen Alptraum und wälzte sich unruhig im Bett hin und her.
Dann kam Tala aus dem Bad. Er trug das frische T-shirt und die frischen Boxershorts. Als er Kai so sah, legte er sich einfach zu dem Kleineren und nahm ihn in den Arm. Tai kuschelte sich an Tala und schlief nun wesentlich ruhiger. Tala konnte sich ein Lächeln nicht verkneifen. In seinen augen war Kai immer noch der kleine Junge, der nach außen hin stark war. Sich aber dennoch immer nach Talas Nähe sehnte. Irgednwann schlief er dann auch ein. Dabei entliess er Kai aber nicht aus seinen Armen. Er hatte nun mal das Bedürfnis den Kleineren um jeden Preis zu schützen. Für Tala war Kai sein kleiner Bruder.

_________________
//denken//
*sagen*
tun



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://sara-uchiha.npage.de
Aneroma Hyuuga
Fortgeschritten
Fortgeschritten
avatar

Anzahl der Beiträge : 1647
Alter : 24
Ort : töging
Anmeldedatum : 06.07.08

BeitragThema: Re: Hotel   Mi Mai 20, 2009 10:25 pm

Vladimir schlief weiterhin seelenruhig weiter und träumte von seiner Zukunft wo er mit seinem team zusammenarbeiten und irgendwan zusammen Erfolge feiern können
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sara Uchiha
Fortgeschritten
Fortgeschritten
avatar

Anzahl der Beiträge : 2517
Alter : 26
Ort : Bochum
Anmeldedatum : 06.07.08

BeitragThema: Re: Hotel   Mi Mai 20, 2009 10:33 pm

So verging die Nacht und am nächsten morgen wachte Kai zuerst auf. Erschrocken sah er in das schlafende gesicht Talas und aus Reflex stieß er diesen einfach mal aus dem Bett. Das schmerzhafte keuchen hörte Kai und er lugte etwas über den Bettrand zu Tala runter. Dieser rieb sich gerade den Hinterkopf. "Gommene...", entschuldigte sich Kai. Er hat Tala doch nicht verletzen wollen.
"Schon gut. Ich kann es ja verstehen...Wir sind ebend keine Kinder mehr.", kam es lächelnd von Tala. Tala rappelte sich nun auf und drückte Kai nun richtig ins Bett. Schon deckte er den verwirrten Halbrussen zu. "Du ruhst dich noch aus. ich besorge deinen heissgeliebten Kaffee.", bestimmte Tala und zog sich dann schnell noch seine Hose und ein anderes T-shirt an. Dabei verliess er das Zimemr aber nicht, so dass seine Narben auf dem Rücken sichtbar waren. Diese waren zwar fast alle verheilt, aber man sah sie noch. Fertig angezogen ging Tala runter in das Restaurant.
Kai blieb also im bett und sah zu Vlad. Der pennte doch tatsächlich immer noch. kai konnte nur durchschlafen, wenn Tala bei ihm war. Sonst gelang Kai das nie. Aber Tala war auch der Einzige der Kais wahres Ich kennt und dem Kai zu 100 % vertraut.

_________________
//denken//
*sagen*
tun



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://sara-uchiha.npage.de
Aneroma Hyuuga
Fortgeschritten
Fortgeschritten
avatar

Anzahl der Beiträge : 1647
Alter : 24
Ort : töging
Anmeldedatum : 06.07.08

BeitragThema: Re: Hotel   Mi Mai 20, 2009 10:37 pm

Vladimir wachte dann ne halbe stunde später wieder auf und gähnte erstmal bevor er seine Augen öffnete *morgen* sagte er verschlafen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sara Uchiha
Fortgeschritten
Fortgeschritten
avatar

Anzahl der Beiträge : 2517
Alter : 26
Ort : Bochum
Anmeldedatum : 06.07.08

BeitragThema: Re: Hotel   Mi Mai 20, 2009 10:45 pm

Kai sah zu Vlad. "Morgen. Tala ist noch nicht wieder da.",erklärte Kai kurz und sah wieder zur Decke. Er langweilte sich schrecklich. Gleichzeitig hatte er ein schreckliches Gefühl. Als würde heute etwas furchtbares geschehen. Aber dieses Gefühl tauchte jedes Jahr auf. Deshalb ignorierte kai das. Er versuchte auch nicht dran zu denken. Was schwer ist, wenn man sich langweilt.
Tala kam dann endlich wieder. Allerdings mit einem Tablett beladen. Dieses stellte er dann auf Kais Bett ab. So dass der Kleinere ein Frühstück am Bett serviert bekam. "Der extra starke Kaffee ist da, dein Toast ist auch da und ich glaube ich habe alles oder?", fragte Tala Kai nun und bekam nur ein Stummes nicken. Dies liess Tala aber lächeln. "Ich glaub ich lass das Training ausfallen....", aber bevor er zu ende sprechen konnte wurde er von Kai unterbochen. De rhatte ihm einfach ein Toast in den Mund geschoben und sah nun ernst zu Tala.
"Tala ich bin nicht schwer krank.", knurrte Kai nun und sein Blick wurde immer kälter. "Nur weil dieser Jahrestag ist und ich nciht alleine laufen kann, heisst das nicht, dass ihr Urlaub bekommt. Also schnapp dir die Faulpelze und trainiert. oder willst du vom Kindergarten geschlagen werden?"

Tala kaute und schluckte das Toast dann runter bevor er Kai antwortete. Dann seufzte er. "Ich weiss. Aber ich mach mir Sorgen um dich. genau wie Dranzer auch."

_________________
//denken//
*sagen*
tun



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://sara-uchiha.npage.de
Aneroma Hyuuga
Fortgeschritten
Fortgeschritten
avatar

Anzahl der Beiträge : 1647
Alter : 24
Ort : töging
Anmeldedatum : 06.07.08

BeitragThema: Re: Hotel   Mi Mai 20, 2009 10:48 pm

\\Jahrestag was für einen jahrestag meint er wohl\\ dachte sich Vladimir bevor er dann aus dem Zimmer in die Trainingshalle ging für ein paar morgenübungen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sara Uchiha
Fortgeschritten
Fortgeschritten
avatar

Anzahl der Beiträge : 2517
Alter : 26
Ort : Bochum
Anmeldedatum : 06.07.08

BeitragThema: Re: Hotel   Mi Mai 20, 2009 10:54 pm

Tala gab sich geschlagen und verliess das Zimmer dann. Kai wollte eh immer alleine sein an diesem Tag. Da ertrug der Kleinere es einfach nicht mit den anderen zusamemn zu sein. Schließlich waren alle im Trainingsraum versammelt und Tala verteilte die Aufgaben. Allerdings war er selbst nicht ganz bei der Sache. Bry, Spenc und Ian merkten das sofort. Doch sprachen sie ihn nicht darauf an.

_________________
//denken//
*sagen*
tun



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://sara-uchiha.npage.de
Aneroma Hyuuga
Fortgeschritten
Fortgeschritten
avatar

Anzahl der Beiträge : 1647
Alter : 24
Ort : töging
Anmeldedatum : 06.07.08

BeitragThema: Re: Hotel   Mi Mai 20, 2009 10:57 pm

Vladimir war währendessen an den Gewichten *97.............98.......................99.............100....usw*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sara Uchiha
Fortgeschritten
Fortgeschritten
avatar

Anzahl der Beiträge : 2517
Alter : 26
Ort : Bochum
Anmeldedatum : 06.07.08

BeitragThema: Re: Hotel   Mi Mai 20, 2009 11:00 pm

So verging die Zeit und es wurde nachmittag. Nun schickte Tala die anderen mit zum Laufen. Einen 16 km Lauf. Die 3 wollten zwar protestieren doch gelang es ihnen nicht und Tala setzte sich durch. Sie liefen aus dem Hotel.

_________________
//denken//
*sagen*
tun



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://sara-uchiha.npage.de
Aneroma Hyuuga
Fortgeschritten
Fortgeschritten
avatar

Anzahl der Beiträge : 1647
Alter : 24
Ort : töging
Anmeldedatum : 06.07.08

BeitragThema: Re: Hotel   Mi Mai 20, 2009 11:04 pm

Vladimir lief auch gleich mit und vrersuchte die anderen anzuspornen * na kommt schon is doch gar nicht viel* meinte dieser lächelnd
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sara Uchiha
Fortgeschritten
Fortgeschritten
avatar

Anzahl der Beiträge : 2517
Alter : 26
Ort : Bochum
Anmeldedatum : 06.07.08

BeitragThema: Re: Hotel   Mi Mai 20, 2009 11:06 pm

Tala knurrte Vlad an udn anch ein paar Stunden laufen, denn Tala hatte extra Kilometer verhangen, kamen sie wieder am Hotel an. Doch blieben sie alle wie angewurzelt stehen. Das Hotel brannte lichterloh. Die Feuerwehr versuchte es zu löschen, erzielte aber keien Fortschritte. Tala hatte ein ganz schlechtes gefühl udn entdeckte die Frau von der Rezeption. Schnell war er bei ihr und hob sie am Kragen hoch. Wie ein irrer schüttelte er sie. "Wo ist Kai? Was ist hier verdammt noch mal passiert?", schrie er sie verzwiefelt an.

_________________
//denken//
*sagen*
tun



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://sara-uchiha.npage.de
Aneroma Hyuuga
Fortgeschritten
Fortgeschritten
avatar

Anzahl der Beiträge : 1647
Alter : 24
Ort : töging
Anmeldedatum : 06.07.08

BeitragThema: Re: Hotel   Mi Mai 20, 2009 11:09 pm

Vladimir schaute entsetzt auf das Hotel und auf die Leute die daraus flohen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sara Uchiha
Fortgeschritten
Fortgeschritten
avatar

Anzahl der Beiträge : 2517
Alter : 26
Ort : Bochum
Anmeldedatum : 06.07.08

BeitragThema: Re: Hotel   Mi Mai 20, 2009 11:12 pm

Tala bekam keien antwort. Deshalb liess er sie fallen und rannte selbst in das Gebäude. Aber die Feuerwehrmänner hielten ihn auf. "Verdammt lasst mich. Kai ist noch dadrin.", schrie Tala. Ein feuerwehrmann schaffte es Tala zu Bryan udn den Anderen zubringen. Spenc hielt den verzweifelten Rotschopf fest. "Wir müssen erst das Feuer löschen. Aber wenn euer Freund in den oberen Stockwerken ist, können wir wohl nichts für ihn tun. Tut mir Leid."

_________________
//denken//
*sagen*
tun



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://sara-uchiha.npage.de
Aneroma Hyuuga
Fortgeschritten
Fortgeschritten
avatar

Anzahl der Beiträge : 1647
Alter : 24
Ort : töging
Anmeldedatum : 06.07.08

BeitragThema: Re: Hotel   Mi Mai 20, 2009 11:15 pm

*Ohh doch das können wir* rief Vladimir und rannte auf das Gebäude zu als die Feuerwehrmänner kammen sties er sie einfahc zur Seite

*KAIIII WO BiST DU!!!* rief er
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sara Uchiha
Fortgeschritten
Fortgeschritten
avatar

Anzahl der Beiträge : 2517
Alter : 26
Ort : Bochum
Anmeldedatum : 06.07.08

BeitragThema: Re: Hotel   Mi Mai 20, 2009 11:21 pm

Tala wollte auch helfen. Aber Spenc hielt ihn auf. Tala bagann sogar zu weinen. Er machte sich schreckliche Sorgen. Die Feuerwehrmänner konnten Vlad nicht aufhalten. "Sanya, bitte....nicht sterben.", murmelte Tala. Er könnte den Gedanken Kai nicht mehr lebendig zu sehen nicht ertragen. Viele hatte er sterben sehen. Aber Kai war doch seine Familie. Wieso war er nur nicht geblieben? Er hätte Kai schützen müssen, helfen müssen. Stattdessen war er hilflos.

Kai war noch immer in dem Zimmer, in dem er zurück gelassen wurde. Er hatte sich in einer Ecke, weit weg von der Tür, gekauert und hielt seinen Blade fest in der Hand. Das Zimmer stand bereits in Flammen und Kai zitterte unkontrolliert. Er hörte wieder die Schreie und sah Sky wieder neben sich sterben. Es war schrecklich und er konnte die Tränen nicht aufhalten. Am liebsten würde er schreien. Stattdessen biss er sich auf die Unterlippe und umamrte sich nun selbst. Dranzers Bit leuchtete und das war der einzigste Grunde, warum Kai nicht verbrannte.

_________________
//denken//
*sagen*
tun



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://sara-uchiha.npage.de
Aneroma Hyuuga
Fortgeschritten
Fortgeschritten
avatar

Anzahl der Beiträge : 1647
Alter : 24
Ort : töging
Anmeldedatum : 06.07.08

BeitragThema: Re: Hotel   Mi Mai 20, 2009 11:26 pm

Vladimir suchte weiter nach Kai unterwegs traff er auf eine Passantengruppe die sich im fahrstuhl davonmachen wollten und nun feststecktewn

*Helfen sie uns bitte* schrie eine Frau auf koreanisch

Vladimir packte dann das Stahlkabel und zog mit aller Kraft den Aufzug so weit hoch das die menschen die darin waren fliehen konnten. Erst danach spürte er den großen Schmerz durch die Hitze lief aber trotzdem weiter und suchte nach kai nach ner weile kamm er schließlich am Zimmer an und rannte ein paar mal gegen die Tür die sich aber nicht rührte *Kai ich kann dir helfen aber du musst die Tür irgendwie von innen aufschließen* rief er rein
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sara Uchiha
Fortgeschritten
Fortgeschritten
avatar

Anzahl der Beiträge : 2517
Alter : 26
Ort : Bochum
Anmeldedatum : 06.07.08

BeitragThema: Re: Hotel   Mi Mai 20, 2009 11:32 pm

Kai standt total neben sich. Überall waren Flammen und diese Schreie. Das machte ihn fertig. Er ertrug das nicht mehr. Er wollte ncith mehr. Im Moment hatte er total vergessen, dass es welche gab die sich um ihn sorgten. nur diese unendliche Lehee erfüllte ihn. Auch der mit der Leere verbundenen Schmerz ist allegegenwertig. Er hörte Vlad gar nicht. "Aniki....nii-chan...okasa....nee-san...otsa....atashi...", murmelte er vor sich hin. Er wollte sterben. Er wollte zu seiner Familie. Ihre Schreie machten ihn verrückt. Die Erinnerungen an ihren Tod riefen diesen Wunsch hervor. Aber Dranzer liess ihn nciht. Sie liess nicht zu, das das Feuer ihn verbrannte. Aber gegen den Rauch konnte sie nichts tun. Kai würde ersticken. Immer öffter musste er nun husten. Irgendwie schaffte Dranzer es die Tür auf zumachen, ohne Kai alleine zu lassen.

_________________
//denken//
*sagen*
tun



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://sara-uchiha.npage.de
Aneroma Hyuuga
Fortgeschritten
Fortgeschritten
avatar

Anzahl der Beiträge : 1647
Alter : 24
Ort : töging
Anmeldedatum : 06.07.08

BeitragThema: Re: Hotel   Mi Mai 20, 2009 11:35 pm

Vladimir rannte dann sofort rein und trug Kai auf seinen Schultern raus allerdings machte ihm der ganze Qualm auch langsam zu schaffen das Taschentuch hielt nicht mehr sehr lange deswegen musste er es auf jedenfall noch zum Ausgang mit Kai schaffen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sara Uchiha
Fortgeschritten
Fortgeschritten
avatar

Anzahl der Beiträge : 2517
Alter : 26
Ort : Bochum
Anmeldedatum : 06.07.08

BeitragThema: Re: Hotel   Mi Mai 20, 2009 11:42 pm

Kai bemerkte erst spät dass er getragen wurde. Er versuchte runter zukommen. Aber es gelang ihn nicht. Dranzer hindetrte ihn. "Warum....", kam es weinend von ihm. Er wollte nicht mehr. warum zwang man ihn zu leben? Er hielt das nicht aus. Für ihn was das Leben nichts weiter als Leid. Wieso durfte er dann nicht sterben? Ursprünglich hätte er längst Tod sein müssen. Irgendwie schaffte Vlad es sie Beide zumk Ausgang zu bringen. Sanitäter kamen sofort und bversorgten sie etwas abseits. Kai wurde dabei auf eine Trage gelegt und bekam wie Vlad eine sauerstoffmaske. Kaum waren die Ärzte weg, riss sich Kai das Maske ab und hustete gleich drauf los.

_________________
//denken//
*sagen*
tun



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://sara-uchiha.npage.de
Aneroma Hyuuga
Fortgeschritten
Fortgeschritten
avatar

Anzahl der Beiträge : 1647
Alter : 24
Ort : töging
Anmeldedatum : 06.07.08

BeitragThema: Re: Hotel   Mi Mai 20, 2009 11:46 pm

Vladimir musste erstmal durchschnaufen seine Hände waren immernoch total verbrannt er verband sie deshalb kurz einmal mit einem leichten leinentuch die Maske lies er aber erstmal auf
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Hotel   

Nach oben Nach unten
 
Hotel
Nach oben 
Seite 3 von 4Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Anime RPG World :: Beyblade :: Beyblade RPG :: Japan :: Tokio-
Gehe zu: